Guadalupe 2014 – Kurzer Zwischenbericht von unterwegs

Wir sind gerade vom ersten Teil des Waterworld Tauchreisen Adventure Trips, von der mitten im Pazifik liegenden mexikanischen Insel Guadalupe, zurück nach San Diego gekommen…wir hatten tolle Käfigtauchgänge mit den Königen der Meere, den imposanten Weißen Haien!

Es war ein toller Trip mit bis zu 6 Weißen Haien gleichzeitig im Wasser um unsere Metallkäfige herum. Die Erfahrungen waren einzigartig und dieser Trip ist jedem Haifan wärmstens zu empfehlen. Meine Bewunderung dieser einzigartigen Lebewesen hat sich durch diese Reise bedeutend verstärkt…und das heißt etwas… 😉

Das Wetter war perfekt, das Wasser angenehme 21°C warm und die Sicht unter Wasser auch recht gut.

Mehr dazu in Kürze…natürlich auch mehr Fotos…dieses S/W-Foto soll nur ein wenig unsere Situation unter Wasser dokumentieren und Lust auf mehr machen!

P.S.: Weiße Haie und S/W-Fotos sind eine extrem interessante Kombination, ich habe noch ein paar, meiner Meinung nach sehr beeindruckende Aufnahmen!

P.P.S.: Morgen geht es hier in San Diego zu den Blau- und Makohaien ins Wasser…soll auch ganz „nett“ sein… 😉

Informationen zum Foto:
Isla Guadalupe/Mexiko – 17.08.2014 – Nikon D4/15mm Fisheyeobjektiv/SUBAL-ND4 Unterwassergehäuse/SUBAL DP-FE4 & DP-100 Domeports/2x Subtronic pro160 Unterwasserblitze/Reikle Blitzarmsystem

Tauchequipment: Mares – Just add water
Reiseveranstalter: Waterworld – Werner Thiele KG

© Harald Slauschek | H2O-Photography.com

2 Gedanken zu „Guadalupe 2014 – Kurzer Zwischenbericht von unterwegs

Kommentar verfassen